LCC Wien - Ihr Partner fürs Laufen
19
Dec

Weihnachtskränzchen des LCC Wien

Zahlreiche langjährige, aber auch viele neue Mitglieder und Freunde des LCC Wien fanden sich zu einem sportlichen und fröhlichen Adventtreffen im LCC Laufsportzentrum ein.

Zunächst stand ein lockerer Lauf durch den Prater am Programm. Danach folgte eine gemeinsame Feier im LCC Zentrum.

Höhepunkt des Abends war die Überreichung der Urkunde und des Ehrenzeichens für den Ehrenpräsidenten des LCC Wien, Notar Dr. Peter Pfannl  welcher dem LCC-Wien zwei Jahrzente vorstand.  Anbei exemplarisch, was in dieser Ära erreicht wurde:

+    6 x Weltmeistertitel im Berglauf

+    Europacupsieg 4 x 400 Meter-Staffel

+    Vielfache Teilnahmen an Olympischen Spielen, Welt- und

      Europameisterschaften

+    Eine Vielzahl von Staatsmeistertitel

+    Förderung von vielen österreichischen Spitzenathleten

      und des Nachwuchses.

+    Durchführung von hunderten Laufsportveranstaltungen

+    Vielfache Abhaltung von Meisterschaften

Wir bedanken uns bei unserem Ehrenpräsidenten für sein Wirken und gratulieren zu seinen beispiellosen Verdiensten für den Sport!

 

weihnachtsfeier 2 weihnachtsfeier 4

weihnachtsfeier 5 weihnachtsfeier 6

weihnachtsfeier 3 

Ehrenpräsident Notar Dr. Peter Pfannl und Präsidentin Susanne Pumper

 
09
Dec

9. DEZEMBER 2012 LCC ADVENTLAUF

Ein wirklich schöner Dezembertag lockte an die 200 unerschrockene und kältefeste Läufer in den Wiener Prater. Wie an den Ergebnissen zu sehen ist, nutzten viele Athleten die schnelle Strecke und gute Stimmung zu Bestleistungen.

Bei den Herren gab es über die 10 km Distanz eine beachtliche Dichte im Spitzenbereich. Den Sieg sicherte sich Mag. Markus Mautner, in einer Zeit von 35:14 min. Gleich 4 weitere Herren blieben unter der 36 Minuten Marke.

Bei den Damen konnte Helen Pickford, vom Sheffield Running Club den Siegerpokal mit nach Hause nehmen. Die Dame aus England verwies Sabine Winkler 45:21 und Lisa Streiter-Bax 46:58 auf die Plätze.

Aus gegeben traurigen Anlass finden Sie diesmal keine Bilder auf unserer Homepage. Unser, wohl allen Läufern bekannter Fotograf Niko, konnte am Sonntag nicht dabei sein. Seine Frau Monika, unsere Lauftigerin, die ihr Lebn, gemeinsam mit ihrem Niko, dem Laufsport verschrieben hat  ist Sonntag Abend leider ihrer sehr schweren Krankheit erlegen.

Wir sprechen hiermit unser herzliches Beileid aus und hoffen, dass Niko viel Kraft in seiner großen Läuferfamilie findet!

 

 
03
Dec

Wiener Crossmeisterschaften am 2.Dezember, am Wiener Cricket Platz

                                                   

dsc 0006

 

 

Das LCC-Nachwuchsteam vor dem Start Der Teamgeist und die Motivation passen….

 

dsc 0043dsc 0023 

Als Erster ins Rennen geht Asip NAZIRI, der in der letzten Runde den Zweitplatzierten sehr deutlich distanzieren kann und sich über seinen ersten Meistertitel in der U 14 freut !!! 7,38,80 Seine Siegerzeit über 2150 Meter .

dsc 0046

dsc 0059

Maxi Kittenberger läuft ein sehr couragiertes Rennen ,von Beginn weg, und wird dafür mit dem hervorragenden 4: Platz belohnt. Seit drei Monaten trainiert Maxi erst beim LCC Wien , er braucht für die Distanz von 2150 Meter 8,28, 00Minuten., ein Zeichen für noch sehr viel Potential !!!!

dsc 0066

 

In der Klasse U18 am Start Domink Jily, auch für ihn sein erstes Meisterschaftsrennen , . Vom Start weg platziert er sich an dritter Stelle , motivieren lässt sich Dominik von hübschen Anfeuerungen...

 

dsc 0104

 

Auf der Zielgerade wurde es nochmal spannend, die Verfolgertruppe kam ihm gefährlich nahe, doch Dominik beendet die 3050 Meter in 11,17,30 Minuten und dem tollen 4.Platz.

 

  dsc 0123

In einem starken Starterfeld wird Laura Ghelmez gesamt 7. Allerdings sind Laura und Alexander noch nicht in der Wertung der Wiener Meisterschaften startberechtigt gewesen.

 

dsc 0167      dsc 0169

Im Rennen der allgemeinen Klasse über 9350 Meter, für den LCC am Start, Manfreg Gigl und Alexander Rüdiger .

Manfred hat sich 2 Medailen verdient. Die Erste für den Sieg in der Klasse M 50, die Zweite wurde von uns verliehen - für spezielle Tapferkeit !!!
Selbst den zuletzt beiden Führenden hier beim Überholen , einen bewundernden Blick wert !!!!

Manfred führte das gesamte Feld 2 Runden mit einem beachtlichen Vorsprung von etwa 70 Metern an , musste später doch etwas für seinen anfänglichen jugendlichen Übermut , büssen, brachte aber einen wirklich beachtlichen 5 Gesamt -Platz in einer Zeit von 34, 45 Minuten ins Ziel . Der Abstand zum Zwietplatzierten betrug lediglich 27 SEKUNDEN 11

 

dsc 0186

 

Und was ein richtiger Cross Läufer sein möchte , der muss auch gut über die Berge kommen !!! Alexander Rüdiger in seiner letzten Runde zu einer Endzeit von 38,18 Minuten unterwegs ...

Das Team des LCC WIEN gratuliert den Athleten zu Ihren hervorragenden Leistungen und wünscht weiterhin so viel Freude am Training !!!

 
30
Nov
Achtung !!

Wegen des Fussballspiels SK RAPID - FC METALIST  am Donnerstag, den 6. Dezember 2012 ist eine Nachmeldung und Startnummernabholung an diesem Tag nicht möglich, da das LCC-Zentrum geschlossen halten muss.

Wenn Sie sich online angemeldet haben, können Sie die Startnummer entweder am 7. und 8. Dezember 2012 (16:00 h bis 20:00 h), oder am Renntag von 8:00 h bis 9:30 h im LCC-Laufsportzentrum beheben.

 
19
Nov

Gute Laufbedingungen im Spätherbst beim Leopoldilauf

Am 18. November wurde der traditionelle, dem Wiener Landespatron gewidmete, Leopoldilauf veranstaltet. Ob man nur locker läuft, weil man die Saison schon beendet hat oder schon wieder im Aufbau für die nächsten Ziele ist, 500 Athleten nutzen die immer noch sehr guten Laufbedingungen im Wiener Prater.

Bei diesem Lauf standen drei Distanzen zur Auswahl. 7 km was genau einer LCC Runde, die ja bekanntlich völlig flach ist, entspricht, 14 km, also zwei Runden und der Halbmarathon.

Den Sieg im 7 km-Bewerb sicherte sich Gerhard Stitz vom LC Waldviertel (24:35), der damit wieder einmal bewies, dass man auch jenseits der Fünfzig immer noch fit wie ein Turnschuh sein kann. Auf den Plätzen Roland Grammel vom Team Sport Eybl mit 24:51 und Gerhard Aminger vom LC Horitschon in 25:23.

Bei den Frauen konnte Magdalena Krendl von der Sportunion Perchtoldsdorf den 7 km-Bewerb mit 27:30 für sich entscheiden. Auf dem 2. Platz setzte sich Sabine Kozak von KELAG Energy mit 28:35 und auf Platz 3 Mag. Claudia Lethmayer in 30:57.

Den Gesamtsieg beim 14 km-Bewerb konnte sich Annabelle-Mary Konczer von den CrossFit Runners Vienna mit 52:21 holen. Sie zeigte damit auch sämtlichen Herren der Schöpfung in diesem Bewerb die Fersen! Auf den Plätzen Bettina Strobich mit 1:07:53 und Kathrin Rauchlatner von den RZB Group Runners mit 1:10:05.

Bei den Männern konnte Emil Jaidhauser mit 53:34 den Sieg für sich einfahren. Auf Platz 2 Hannes Edelsbrunner mit in 54:19 und auf Platz 3 Christian Humlach von den TriRunners Baden mit 54:33.

Den Halbmarathonsieg holte sich Markus Sostaric vom LTV BAWAG PSK Köflach mit guten 1:10:15. Um die weiteren Plätze auf dem „Stockerl“ gab es einen Sekundenkrimi. Auf Platz 2 Mag. Diego Pazos mit 1:17:21 vor Dr. Pierrick Mialle von der LG Wien VIC Runners mit 1:17:22.

Die LG EvApart Apfelland eroberte das gesamte Podest bei den Frauen in diesem Bewerb! Siegerin Monika Wilfing in 1:29:23 vor Cornelia Köpper mit 1:29:26 und Ingrid Hofer mit 1:32:33.

Herzliche Gratulation an alle erfolgreichen Finisher!

 

leopoldilauf 2012

 

 

leopoldilauf - asip naziri und gerhard aminger  leopoldilauf - annabelle-mary konczer und emil jaidhauser 

Asip Naziri und Gerhard Aminger                     Emil Jaidhauser, Annabelle-Mary Konczer 

 

leopoldilauf - diego pazos und mialle pierrick  leopoldilauf - sabine kozak 

Mag. Diego Pazos und Dr. Pierrick Mialle                Sabine Kozak 

leopoldilauf - la apfelland

Die schnellen Frauen von der LG EvApart Apfelland

 

leopoldilauf - markus sostaric und gerhard sitz  leopoldilauf - roland grammel 

Markus Sostaric und Gerhard Sitz                     Roland Grammel                    

 

Weitere Bilder unter

https://picasaweb.google.com/hofbauer33/LeopoldilaufDesLCCWien#

Herzlichen Dank an Peter Hofbauer für´s Fotografieren! 

 
<< Start < Zurück 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Weiter > Ende >>

Seite 36 von 41