LCC Wien - Ihr Partner fürs Laufen
05
Sep

LCC Erfolge bei den Halbmarathonmeisterschaften

Am 1. September wurden im Wiener Prater die Österreichischen Staatsmeisterschaften und die Wiener Landesmeisterschaften im Halbmarathon ausgetragen. Wieder einmal konnten die Läufer des LCC Wien dabei tolle Ergebnisse erlaufen.

Bei den Österreichischen Meisterschaften errang das Männer Team mit Rauth Romed, Sungi Alfred und Lackner Manfred den guten 4. Platz. Bei den Masters Klassen gab es einige Medaillen zu verzeichnen. Da hier das Ergebnis derzeit noch nicht verfügbar ist, werden diese Informationen nachgeliefert.

 

Bei den Wiener Meisterschaften stehen zahlreiche „Stockerlplätze“ zu buche:

Allgemeine Klasse: 

1. Rauth Romed 01:13:01

2. Sungi Alfred 01:13:48

Teamwertung:

1. LCC Wien I 03:45:07 Rauth Romed, Sungi Alfred, Lackner Manfred

2. LCC Wien II 04:03:38 Gigl Manfred, Hinterhölzl Luhas, Hohenecker Alexander 

Masters:

1. M40 Sungi Alfred 01:13:48

2. M40 Lackner Manfred 01:18:18

3. M40 Keller Michael Matthias 01:27:56

1. M50 Gigl Manfred 01:18:42

Toller Erfolge! Herzliche Gratulation!

alfred sungi

Alfred Sungi

rauth vor dem start        medaille - wiener landesmeister

Romed Rauth neuer Wiener Landesmeister im Halbmarathon

 

 

 
26
Aug

Silber- und Bronzemedaille bei der Masters EM

Von 16. bis 25. August fanden im Raum Zittau (BRD) die 18. Senioren Europameisterschaften der Leichtathleten statt, an denen fast 4.000 Athleten aus 38 Nationen teilnahmen. Darunter befanden sich auch 78 Österreicher.

Neben den Bewerben im Weinaustadion von Zittau wurden auch im polnischen Zgorzelec und im tschechischen Hrádek Wettkämpfe ausgetragen. Leiter der österreichischen Delegation war wieder einmal LCC Athlet, Dr. Franz Kropik, der selbst auch aktiv teilgenommen hat.

Die Marathon Mannschaft mit Georg Ruess, Karsten Kühne und Franz Kropik konnte sich über den Vizeeuropameistertitel freuen.

Beim 20km Gehen gab es für das Österreichische Team mit Dietmar Hirschmugl, Markus Reifinger und Franz Kropik die Bronzemedaille. Franz Kropik konnte sich mit 1:55:34 auf Platz 2 der diesjährigen Bestenliste in Österreich setzen.

Herzliche Gratulation!

 

Weitere Informationen und Ergebnisse unter http://www.evacs2012.com/

 
21
Aug

Mauerbacher Herbstläufe am 1. September 2012

Als Auftakt zur Herbstlaufserie des LCC-Wien wird heuer erstmals in Wien-Mauerbach eine Laufveranstaltung über die Bühne gehen.

Die Strecke führt über Asphalt und Forstwege, es ist für Jederfrau/Mann und Kind eine Strecke dabei, so kann man wählen zwischen 600, 900, 2000 und 7500 Metern.

Als Veranstaltungszentrum steht uns die High Hills - Hohe Wand Wiese zur Verfügung.

Dort wird die Startnummernausgabe erfolgen und die After Run Party mit Musik und Grill gefeiert.

Kinder, die am Bank Austria Kinderlauf (600 oder 900 m) teilnehmen, können bis 20 Uhr gratis auf der Sommerrodelbahn fahren.

Jeder Starter am High Hills – Hobbylauf (2000 m) erhält einen Getränkebon und einen Jeton für eine Rodelfahrt.

Beim Susanne Pumper Geburtstagslauf powered by XION (7500 m) gibt es für die ersten 42 Anmeldungen ein Funktionsshirt und für alle Starter einen Essensbon, einen Getränkebon und einen Jeton für eine Rodelfahrt.

Der Erlös aus dem Susanne Pumper Geburtstagslauf wird, wie auch bei den vergangenen Geburtstagsläufen, für einen guten Zweck verwendet. Dieses Jahr wird das Geld für muskelkranke Kinder verwendet.

Ausschreibung, Info, Anmeldung: www.sportpayment.at

Die nächsten LCC-Wien Herbstveranstaltungen.......

09.09.2012 Babenbergerlauf

21.10.2012 Herbstmarathon

18.11.2012 Leopoldilauf

09.12.2012 Adventlauf

31.12.2012 Silvesterlauf Wiener Ringstrasse, 5,4 km

 
09
Aug

LCC-Erfolge bei den Österreichischen und Wiener Masters Meisterschaften

Am 4. und 5. August wurden auf der Anlage von Cricket Wien die diesjährigen Österreichischen und Wiener Masters Meisterschaften ausgetragen. Die Athleten des LCC Wien konnten wieder zahlreiche Medaillen gewinnen.

In einer sehr starken letzten Runde sicherte sich Reinhard Rathgeb die Goldmedaille.

Nach konzentrierter Vorbereitung konnte Alfred Stummer die Konkurrenz weit hinter sich lassen, so siegte er vor Georg Werthner mit einer Weite von 5,76 m.

Österreichische Meisterschaften:Alfred Stummer

Gold

Reinhard Rathgeb 1.500 Meter M40

Alfred Stummer Weitsprung M50

Silber
mastersms_234a

Michael Miletic 5.000 Meter Gehen M40

Bronze

Alfred Stummer 100 Meter M50

Wiener Meisterschaften:

Gold

Reinhard Rathgeb 1.500 Meter M40Werner Knyz

Alfred Stummer Weitsprung M50

Alfred Stummer 100 Meter M50

Franz Kropik Weitsprung M40

Michael Miletic 5.000 Meter Gehen M40Franz Kropik

Gerhard Brouschek 5.000 Meter Gehen M55

Werner Knyz 5.000 Meter Gehen M65

Silber

Franz Kropik 100 Meter M40

Franz Kropik Speerwurf M40

Herzliche Gratulation an die erfolgreichen Sportler des LCC Wien!

 
03
Aug

Swiss Alpine Marathon 28. Juli 2012swissalpine

Der Swiss Alpine Marathon in Davos ist der größte Berg-marathon der Alpen mit 79,4 km und 2600 Höhenmeter, davon 21 km durch hochalpines Gelände.

Auf diesen wohl härtesten Ultra lauf in den Alpen haben sich 2 Athleten aus Marias Team gewissenhaft unter Marias fürsorglicher Betreuung seit Jänner vorbereitet…..und das mit Erfolg.

 

Gerhard Beer hat nach 13,05 Stunden gefinisht und wurde 40. in seiner Altersklasse.

beer

Dr. Georg Mittermayer benötigte 11,34 Stunden und belegte mit dieser hervorragenden Zeit den 4. Platz in seiner Altersklasse !!!!!

sertig-pass

sertig-passm

keschhtte-tuors

Aber was eine echte Trainerin ist, ist auch aktiv dabei, Maria Hermann hat die 30 km Distanz von Davos nach Filisur in einer Zeit von 4,36 Stunden bewältigt, Gratulation zu einem 15. Rang in ihrer Altersklasse.

mondstein

filisur

ende-zuegenschluchtmaria

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 Weiter > Ende >>

Seite 23 von 26