Adolf Gruber Gedenklauf, 5. LCC Frühlingsmarathon
Der 5. Frühlingsmarathon des LCC Wien wurde wieder gemeinsam mit dem Lauf zum Andenken an den Gründer des LCC Wien, Adolf Gruber veranstaltet. Dieser hätte sicher seine Freude dabei gehabt, die vielen Läufer bei wunderbaren Frühlingswetter durch den Prater laufen zu sehen.
Die Strecke führte wieder über die 7km lange und völlig flache LCC Runde. Die Marathonläufer hatten sechs, die Halbmarathonläufer drei und die 7km-Läufer eine Runde zu bewältigen.
Der Sieger über 7km hieß Christopher Bednar vom team2012.at. Er benötigte für die 7km-Runde 23 Minuten und 50 Sekunden. Über den 2. Platz durfte sich Simon Schmidmayr von den ULC Klosterneuburg R.R. mit 25:24 freuen. Dritter wurde Alexander Hohenecker von der DSG Volsbank Wien mit 26:00.
Der Sieg bei den Frauen in diesem Bewerb ging an Patricia Gary vom LC Strasshof mit 30:18. Die weiteren Plätze am „Stockerl" belegten Silvija Vukovic von den ULC Klosterneuburg R.R. mit 33:10 und Samantha Day (Vicc Rd Vicc Rd) mit 33:40.
Der Halbmarathon war in der Hand der LCC Läufer. David Krischan vom LCC Wien siegte mit 1:16:00 vor Michael Theissel mit 1:21:11 und LCC Läufer Lukas Hinterhölzl mit 1:22:50.adolf gruberlauf 2
Der erste Platz im Halbmarathon der Frauen ging an Zaklina Maix mit 1:40:39. Auf den Plätzen klassierten sich Liliana Tetis mit 1:41:22 und Gertraud Haller-Peck vom 1. LC Parndorf mit 1:42:57.
Der Sieg beim Marathon ging an Rafal Nowak mit 2:42:06. Den „Silberplatz" sicherte sich Thomas Punz von der Union St. Pölten mit 2:43:12. Den „Bronzerang" erlief sich Christoph Schulz-Straznitzky vom LC St. Pölten mit 3:01:21.
Den Ersten Platz bei den Frauen im Marathon konnte sich Zuzanna Stolicna aus der Slowakei mit 3:45:38 sichern. Platz zwei ging an Susanne Schöberl mit 3:49:38 vor Alicja Klimko mit 4:06:37.
Beim Halbmarathon-Staffelbewerb blieb das Team vegan.at (Nikolaus Hnizdo, Tabea Hnizdo, Karin Hnizdo) mit 2:06:07 erfolgreich.
Wir gratulieren allen Finishern und würden uns freuen, viele Athleten beim LCC Firmenlauf am 22. Juni begrüßen zu dürfen!

Bilder unter Galerie